International Women in Power (IWP)

 

Initiative | Referentinnen | Bilder

 

  08. März 2011 | im Hamburger Rathaus 

Eine Ist-Stand- sowie eine Soll-Stand-Analyse über die Lage der Frauen werden von den folgenden Referentinnen aus ihren ursprünglichen Ländern bei dem Workshop „ International Women in Power“ vorgetragen:

  

Moderation und Initiatorin: Hourvash Pourkian & IWP-Team

Begrüßung und Einführung: Die Initiative wird kurz vorgestellt

 

1

Afghanistan: Frau Laila Halim und Sales Managerin Frau Maryam Naeim

2

Ägypten: Generalkonsulin: Frau Hala El-Ghannam

3

Deutschland: Verlegerin: Frau Claudia Ludwig

4

Ecuador: Journalistin und Kinderbuchautorin: Frau Sandra López

5

Finnland: Generalkonsulin: Frau Erja Tikka

6

Ghana: Frau Sylvaina Gerlich

7

Griechenland: Generalkonsulin: Frau Ekaterina Dimakis

8

Indien: Unternehmerin: Frau Anita Shukla

9

Iran: Wirtschaftspsychologin und Aktivistin: Frau Behnush Najibi

10

Iran: Aktivistin: Frau Laleh Arefi berichtet über die Lage der Homosexuellen im Iran und in Deutschland

11

Korea: Konsulin: Frau Woo Lim Kang 

12

Polen: Unternehmerin: Frau Magdalena Kundtmann

13

Taiwan: Generaldirektorin: Frau Hsiao-Nee Chang

14

Türkei: Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft (a.D.): Frau Nebahat Güçlü und Turkologin Özlem Nas  

15

Tunesien: Referat für das Recht islamischer Länder: Frau Dr. Imen Gallala-Arndt

16

USA: Generalkonsulin: Frau Dr. Inmi Patterson